Home / FAQ / Was sollten Sie für ein Ozongerät ausgeben?

Was sollten Sie für ein Ozongerät ausgeben?

Bevor Sie ein Ozongerät anschaffen, sollten Sie auch den Preis bei Ihrer Kaufentscheidung berücksichtigen. Möchten Sie einen zuverlässigen und sicheren Ozongenerator erwerben, ist es notwendig sich im Voraus intensiv über die verschiedenen Modelle zu informieren. Viele günstige Ozongeräte werden aus China importiert. Sie entsprechen nur bedingt den Sicherheitsstandards und stellen ein großes Risiko dar. Auch wenn es sich im Preis niederschlägt, greifen Sie bei einem Ozongerät lieber auf einen zertifizierten Hersteller zurück. Zum Wohle Ihrer Gesundheit. Sie können Ozongeräte bereits ab ca. 50 Euro kaufen. Diese schneiden zwar preislich gut ab, sind aber hinsichtlich ihrer Leistung eingeschränkt. Ozongeneratoren mit einem Ozonausstoß von 5000mg haben je nach Modell einen Preis von 250-400 Euro. Geräte zur Wandmontage oder Kombi-Geräte zur Luftbehandlung sind deutlich teurer als reine Ozongeräte. Ein Vergleich von Preis und Leistung wird sich in jedem Fall lohnen!

Siehe auch

Wie säubern Sie ein Ozongerät?

Ein Ozongerät ist Schmutzpartikeln wie Staub, Pollen und Tierhaaren (z.B. von Katzen) sowie anderen Schadstoffen …